Tunnel am Bahnhof soll attraktiv und sicher werden

Posted by on Okt 8, 2016 in mobile Denkfabrik, Presseschau | One Comment

Das Licht am Ende des Tunnels ist so klein, dass es unerreichbar scheint. Besonders nachts, wenn kein Tageslicht die dunkle Röhre zumindest ein bisschen erhellt, wirkt die Unterführung beinahe bedrohlich. „Es gibt Leute, die sich in den Abendstunden schon nicht mehr hinein trauen“, sagt Stadtplaner Rolf Beierling-Hemonet. Die Rede ist von der Unterführung an der Heinrich-Sturm-Straße hinter dem Bahnhof. Rund um den Tunnel wird derzeit gebaut und verschönert, unter anderem entsteht in unmittelbarer Nähe die neue Radstation. Die Unterführung selbst aber ist in den Augen vieler ein Schandfleck – was sich nun ändern soll. >mehr

1 Comment

  1. Verein MG3-0
    8. Oktober 2016

    Mobile Denkfabrik: Die RP vom 08.10.2016 behandelte die Umbaupläne für den Tunnel am Gladbacher Bahnhof, der ansehnlicher und sicherer werden soll.

    http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/tunnel-am-bahnhof-soll-attraktiv-und-sicher-werden-aid-1.6312773

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.